Alle 38 Stunden schließt in Deutschland eine Apotheke. Für immer.


Wir unterstützen die Petition an den Petitionsausschuss des Bundestag zum Thema „Arzneimittelpreise - Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln

Text der Petition: 

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu verbieten, um das Bestehen der Apotheke vor Ort in Zukunft zu gewährleisten. Nur durch eine Präsenzapotheke kann die flächendeckende vollumfassende Patientenversorgung mit Nacht- und Notdiensten, der Herstellung von individuellen Rezepturen und vielem mehr gesichert werden. Außerdem sind ca. 160.000 familienfreundliche Arbeitsplätze, vor allem im ländlichen Raum, langfristig gefährdet.

Warum diese Petition? 
Der einzige Weg, die Apotheke vor Ort und eine flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln nachhaltig und rechtssicher zu sichern, ist die Aufrechterhaltung der sogenannten „Gleichpreisigkeit“, welche nur durch ein Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln für alle Versicherten umgesetzt werden kann. Die „Gleichpreisigkeit“ wurde für im EU-Ausland sitzende Versandapotheken durch den europäischen Gerichtshof (EuGH) im Jahr 2016 aufgehoben. Das im Koalitionsvertrag verankerte Rx-Versandverbot wurde bis heute noch nicht umgesetzt. 21 von 28 EU-Staaten haben dieses Verbot bereits heute!

Was ist das Ziel der Petition? 
Ziel der Petition ist es, dass das Quorum (50.000 Unterzeichnungen) online und offline erfüllt wird und die Politik sich im Petitionsausschuss mit diesem Problem auseinandersetzt. Durch eine hohe Anzahl von Mitzeichnungen könnte das Thema auch Einzug in die Publikumsmedien erhalten. Damit würde sich die Diskussion aus der Apothekerschaft in die Gesellschaft bewegen, was bis heute noch nicht erreicht worden ist. 

Die Petition inkl. Begründungstext finden Sie hier:
https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2019/_04/_24/Petition_94089.html

Sie können die Petition gerne auch direkt bei uns in der Apotheke in den ausliegenden Listen unterzeichnen! Die Zeichnungsfrist ist der 14. August 2019!


Petition zum Download

Ihre Apotheke


Copyright © 2019
Apotheker e.K. Dietmar Wolz

Stellenangebote
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Kontakt

Kontaktdaten


Bahnhofstr. 12
87435 Kempten

+49 (0)831 / 5 22 66 11


Öffnungszeiten


Bahnhof-Apotheke:
Mo - Fr: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr


PurNatur:
Mo - Fr: 8:00 bis 19:30 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr