Physiologie des Riechens und der Haut / Aromatherapie in der Pflege und Geburtshilfe (Modul IV – Kurs 12)

mit Dr. rer. nat. Frank Henle und Natalie Stadelmann und Gabriele Mooser und Gabi Dorner


Die Haut hat vielfältige Schutzfunktionen und ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Immunsystems. Da sie in der Aromatherapie und -pflege eine wichtige Rolle spielt, stellt sie einen inhaltlichen Schwerpunkt dieses Ausbildungsmoduls dar. Ein weiterer, prägender Teil dieses Moduls ist die gelebte Aromapflege von der Geburtshilfe bis zur unterstützenden komplementären Methode im klinischen ebenso wie im ambulanten Pflegealltag sowie in der Palliativpflege. Die Themen im Einzelnen sind:
• die spannende Welt der Riechphysiologie
• die Haut: Physiologie, Aufbau und Funktionen, Hautbilder, Hauterkrankungen
• die korrekte Zubereitung von hautverträglichen Rezepturen mit ätherischen und fetten Ölen inklusive praktischer Übung
• Hydrolate: Zusammensetzung, Besonderheiten, Anwendungen
• ätherische und fette Pflanzenöle in der Geburtshilfe mit Anwendungshinweisen zu den Stadelmann®-Aromamischungen
• die fachspezifische und praktische Anwendung von ätherischen und fetten Pflanzenölen sowie fertigen Aromamischungen in der Aromapflege:
- praktische Beispiele aus der Kranken-, Alten- und Palliativpflege
- die Dokumentation von Aromapflege

Bitte mitbringen für den praktischen Teil: Zahnputzzeug, Handtuch, Dusch-/Badetuch oder Wolldecke/ Wollschal und eine Wärmflasche.

Grundlagenwissen in der Aromatherapie ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Seminarort ist der Stadelmann Verlag, Wiggensbach.


Dieses Fachseminar ist Teil des Ausbildungsgangs »Aromatherapeut/in« bzw. »Aromaexperte/in«. Es kann aber auch einzeln gebucht werden.
mit Dr. rer. nat. Frank Henle und Natalie Stadelmann und Gabriele Mooser und Gabi Dorner

Mi. 21. Februar 2018 von 10.00 - 18.00 Uhr
Do. 22. Februar 2018 von 09.00 - 17.30 Uhr
Fr. 23. Februar 2018 von 09.00 - 17.00 Uhr


Kurs-Nr. 1492
Kosten: 260,00 €

Es ist ca. noch ein Platz frei!


Dr. rer. nat. Frank Henle Apotheker. Nach dem Pharmaziestudium und der Approbation folgte 2006 die Promotion am Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie der Albert-Ludwig-Universität Freiburg/Brsg., Zentrum für Neurowissenschaften. Übernahm 2007 die Brunnen-Apotheke in Bellenberg bei Ulm. VHS-Referent für Gesundheitsthemen. In seiner Freizeit ist Frank Henle als Übungsleiter beim Deutschen Skiverband aktiv.
Natalie Stadelmann Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA), Fach-PTA für Ernährung, Ernährungs- und Diätberaterin sowie Fach-Beraterin für Kosmetik und Dermopharmazie (IHK). In der Bahnhof-Apotheke Kempten tätig mit den Schwerpunkten Beratung, Herstellung der Original-Stadelmann®-Aromamischungen, Messepräsentationen, Referentin für die Bereiche Ernährung und Aromatherapie. Autorin von Babybrei: Der sichere Einstieg in die Beikost, Lieblingsessen: Schnelle und gesunde Rezeptideen für kleine Kinder, Ernährung für dich und mich.

Gabriele Mooser Examinierte Kinderkrankenschwester, Hebamme, Familienhebamme und Aromatherapeutin. Seit 1997 freiberuflich in eingener Praxis tätig. Bietet ganzheitliche Begleitung und Betreuung vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt (Hausgeburten) bis zum Ende der Stillzeit. Referentin in der Aromatherapie-Ausbildung und Hebammenweiterbildung.
Gabi Dorner Heilpraktikerin und Krankenschwester, Aromatherapeutin, Dozentin für Naturheilkunde. Langjährige aktive Tätigkeit als Krankenschwester in der Ambulanten Pflege sowie in eigener Naturheilpraxis in Waldkirch im Breisgau mit den Schwerpunkten Klassische Homöopathie, Aromatherapie, Phytotherapie und Biochemie nach Dr. Schüssler. Aktuell auch in der Aus-und Fortbildung von Pflegefachkräften, Heilpraktiker/innen und in der Erwachsenenbildung tätig.

Ihre Apotheke


Copyright © 2018
Apotheker e.K. Dietmar Wolz

Impressum
Datenschutz
Sitemap
Kontakt

Kontaktdaten


Bahnhofstr. 12
87435 Kempten

+49 (0)831 / 5 22 66 11


Öffnungszeiten


Bahnhof-Apotheke:
Mo - Fr: 8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr


  PurNatur:
Mo - Fr: 8:00 bis 19:30 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr