Unsere Referentinnen und Referenten


Barbara Äda

Barbara Äda ist Referentin im Bereich Homöopathie und Phytotherapie für Tiere sowie Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA). Nach einer Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Akademie für Tiernaturheilkunde, ATM, eröffnete sie 2008 eine eigene mobile Praxis für Pferde, Rinder, Hunde und Katzen. Schwerpunkte sind Homöopathie, Phytotherapie und Akupunktur. Sie absolvierte Weiterbildungen im Bereich Pferdemassage, Lymphdrainage und zur Aromaexpertin.


Peter Büttner, Dr.

Dr. med. Peter Büttner ist Kinder- und Jugendarzt mit Zusatzbezeichnung Homöopathie. Während seiner Zeit im Kinderkrankenhaus München arbeitete der Vater von drei Kindern als Kindernotarzt, in der Kinderintensivstation, in der kardiologischen Ambulanz, der Ultraschallambulanz und der kinderchirurgischen Abteilung.


Gabi Dorner

Frau Dorner ist Heilpraktikerin, Krankenschwester, Aromatherapeutin und Dozentin für Naturheilkunde. Sie hat mehrere Jahre als Krankenschwester in der Ambulanten Pflege gearbeitet sowie in ihrer eigenen Naturheilpraxis mit den Schwerpunkten Klassische Homöopathie, Aromatherapie, Phytotherapie und Biochemie nach Dr. Schüssler. Aktuell ist sie u.a. in der Aus- und Weiterbildung von Pflegefachkräften, HeilpraktikerInnen und in der Erwachsenenbildung tätig.


Karina Felder

Karina Felder ist Heilpraktikerin und zertifizierte Osteopathin mit eigener Praxis bei Immenstadt im Allgäu. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Cranio-Sacral-Therapie und Osteopathie für Säuglinge, Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie Schüßlersalz-Therapie mittels Antlitzdiagnose.


Thomas Forster

Thomas Forster ist Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter. Nach dem Studium und Referendariat war er als Rechtsanwalt im Bereich Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, allgemeines Schadensrecht und Strafrecht tätig. Seit 2016 ist er selbstständiger Rechtsanwalt und Unternehmensberater bei der datenschutz süd GmbH. Herr Forster hält Vorträge und Schulungen zum Datenschutzrecht sowie zur rechtlichen Einordnung der Aromatherapie.


Florian Galuschka

Herr Galuschka ist Dipl.-Pädagoge, Sonderpädagoge, Erlebnispädagoge, Supervisor, Coach und Organisationsberater sowie Referent zu Themen der Kinder‐ und Jugendhilfe. Von 2008-2015 hatte er die Leitung eines freien Jugendhilfeträgers inne. Derzeit ist er Erziehungsleiter in einer stationären Wohngruppe für Mutter/Vater‐Kind sowie für Kinder.


Jakob Helferich

Jakob Helferich

Der Diplom-Physiotherapeut war u.a. an der Median-Buchberg-Klinik in Bad Tölz und für den Bayerischen Hockeyverband tätig. Seit 2019 gehört er zum Team der Praxis "Therapy4U" in Kempten. Herr Helferich absolvierte Fortbildungen in den Bereichen gerätegestütze Krankengymnastik, Sportphysiotherpaie, Manuelle Therapie und Kinesiotape sowie zum sektoralen Heilpraktiker Physiotherapie.


Dr. rer. nat. Frank Henle

Nach dem Pharmaziestudium und der Approbation zum Apotheker promovierte Herr Henle 2006 am Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie der Albert-Ludwig-Universität Freiburg/Brsg., Zentrum für Neurowissenschaften. 2007 übernahm er die Brunnen-Apotheke in Bellenberg bei Ulm. Herr Henle ist VHS-Referent für Gesundheitsthemen und in seiner Freizeit als Übungsleiter beim Deutschen Skiverband aktiv.


Gisela Hillert

Frau Hillert ist Apothekerin in Frankfurt/Main mit den Schwerpunkten Naturheilkunde und Integrative Medizin. Sie absolvierte zahlreiche Fortbildungen, insbesondere im Bereich Palliative Care sowie eine Ausbildung zur Aromaexpertin an der Bahnhof-Apotheke Kempten. Seit 2013 ist sie als Referentin zur Aromatherapie tätig. Zwei Jahre später wurde sie Fachbeirätin im Vorstand von FORUM ESSENZIA e.V.


Dr. med. Yvonne Höflinger

Frau Höflinger ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und Homöopathie (Member of the Faculty of Homoeopathy, MFHom) mit eigener Praxis in Südwürttemberg. Zudem ist sie als Dozentin für Homöopathie und chinesische Diätetik tätig. Sie unterhält ein Homöopathie-Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZvhÄ). Ihre Homöopathische Ausbildung absolvierte sie u. a. bei Dr. med. Alfons Geukens (Belgien), Dr. M. L. Sehgal (Indien), Dr. Dario Spinedi (Schweiz). Frau Höflinger ist Miglied im Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte (Berlin).


Gabriele Greither-Hof

Die Ernährungsberaterin arbeitet u.a. als Fachberaterin für Säuglings- u. Kleinkinderernährung. Sie war zunächst viele Jahre als Zahnmedizinische Assistentin in der Kieferorthopädie tätig, bevor sie in den Naturkostbereich wechselte und an der UGB-Akademie in Wettenberg/Gießen Ausbildungskurse in den Bereichen Ernährungsberatung sowie Säuglings- und Kinderernährung absolvierte. Sie arbeitet im PurNatur, dem Naturkostladen der Bahnhof-Apotheke.


Martina Hof

Die Mutter von drei Kindern ist examinierte Kinderkrankenschwester und als Entspannungstrainerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene tätig. Ferner arbeitet sie als Duftberaterin für Kinder und gibt Weiterbildungen im Bereich Schwangerschaftsmassage, Baby- und Kindermassage.


Theresa Hüttenhofer

Frau Hüttenhofer ist Kulturgeografin und leitet das Unternehmen Klaus Dürbeck Consulting. Die Firma entwickelt Konzepte zum Anbau und Export von Naturstoffen (Medizinalpflanzen, ätherische, fette Öle und Extrakte). Ziel des Beratungsunternehmens ist es, den Handel zwischen den Erzeugerländern und Europa zu fördern. Der Schwerpunkt liegt auf einem nachhaltigen Ressourcenmanagement, um Einkommensmöglichkeiten im ländlichen Raum zu schaffen.


Larissa Kaspar

Frau Kaspar ist seit 2016 als freiberufliche Hebamme, insbesondere im Bereich Hilfe bei Beschwerden in der Schwangerschaft und in der Wochenbettbetreuung, tätig. Sie absolvierte in der Bahnhof-Apothekeeine Ausbildung zur Aromatherapeutin. Ihr Wissen bringt sie als Mitarbeiterin der
Bahnhof-Apotheke vor allem in der Kundenberatung ein.   


Eva Kirschner

Frau Kirschner ist Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie und seit 2020 Mitarbeiterin in der Bahnhof-Apotheke in Kempten. Als Referentin der Bahnhof-Apotheke gibt sie Ihren Erfahrungsschatz aus der Apothekenberatung in Seminaren und Webinaren an interessierte Personen und FachexpertInnen weiter.


Gabriele Mooser

Frau Mooser ist examinierte Kinderkrankenschwester, Hebamme, Familienhebamme und Aromatherapeutin. Seit 1997 ist sie freiberuflich in eigener Praxis tätig und bietet ganzheitliche Betreuung vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt bis zum Ende der Stillzeit sowie bei einer Fehlgeburt an. Sie ist als Referentin in der Aromatherapie-Ausbildung und Hebammenweiterbildung aktiv.


Marita Nett

Frau Nett ist ausgebildete Jin-Shin-Jyutsu-Praktikerin mit eigener Praxis in Kempten und Gesangspädagogin. In den 1990er Jahren lernte sie die sanfte Methode der Physio-Philosophie Jin Shin Jyutsu sowie deren intensive Wirksamkeit kennen und schätzen, um sie schließlich selbst zu erlernen und zum Beruf zu machen. Maria Nett hält neben ihrer Tätigkeit als Praktikerin Vorträge und Selbsthilfekurse zu Jin Shin Jyutsu.


Sabine Pohl

Frau Pohl ist Agraringenieurin sowie Naturkost- und Ernährungsexpertin. Seit den Anfängen der Biobranche ist sie in verschiedenen Naturkostbetrieben tätig und hat sich profunde Kenntnisse in den Bereichen Anbau, Verarbeitung und Vermarktung von hochwertigen Pflanzenölen angeeignet. Zudem hat sie ein eigenes, besonders schonendes Herstellungsverfahren für Öle entwickelt. Die Autorin von Das Ölbuch – Pflanzenöle kompakt erklärt, gibt ihren Wissensschatz als freiberufliche Ölexpertin in Seminaren und Schulungen weiter.


Dr. Maren Protzen

Maren Protzen ist Apothekerin mit Promotion auf dem Gebiet der ätherischen Öle (Institut für pharmazeutische Biologie, Universität Hamburg). Sie hat mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Qualitätssicherung pflanzlicher Rohstoffe und war zuletzt für die Joh. Vögele KG tätig. Sie berät als Expertin für ätherische Öle in den Normenausschüssen von „DIN – Deutsches Institut für Normung e.V.“ und „ISO – International Organisation for Standardisation“. Ihr Wissen gibt sie in Veröffentlichungen und Beiträgen in Fachliteratur (z.B. Flavourings, Wiley-VCH) weiter. Zudem ist sie als Aromaexpertin tätig.


Helmut Schumacher

Helmut Schumacher ist Heilpraktiker und Klassischer Homöopathe mit eigener Praxis in München. Nach der Heilpraktikerprüfung 1987 folgte eine Assistenz in einer naturheilkundlichen Praxis. 1992 absolvierte er die Zusatzausbildung Klassische Homöopathie und ist seither u.a. als Dozent in diesem Bereich aktiv. 1997 begründete er den Homöopathischen Notdienst in München mit, wo er seither als Mitarbeiter tätig ist. Das Zertifikat als Klassischer Homöopath und Dozent erhielt er von der SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat).


Tanja Seeberger

Tanja Seeberger

Frau Seeberger ist Managerin für angewandte Gesundheitswissenschaften, Ayurveda Gesundheitscoach (IHK) sowie Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberaterin (Europäische Akademie für Ayurveda). Als Dozentin lehrt sie im Bereich Frauenheilkunde und Stressbewältigung. Darüber hinaus ist sie als Apotheken-Team-Trainerin, Gesundheitscoach und Ayurveda-Expertin tätig.


Ingeborg Stadelmann

Frau Stadelmann ist Hebamme mit langjähriger Homöopathieerfahrung und Aromatherapeutin. Sie absolvierte die zertifizierte Fortbildung "Phytotherapie" für Ärzte und Therapeuten am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, ist Präsidentin von FORUM ESSENZIA e.V. und Redakteurin der Fachzeitschrift F·O·R·U·M. Ihr Wissen bringt sie in der Fortbildung von Hebammen und Pflegefachkräften sowie der Erwachsenenbildung ein und ist als Referentin an den Landesapothekerkammern von Baden-Württemberg und Bayern und als Tutorin an der Universität Salzburg tätig. Themen sind natürliche Geburtshilfe, Kräuterheilkunde, Homöopathie und Aromatherapie. Zudem ist sie Autorin von Die Hebammen-Sprechstunde, Aromatherapie von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit, Bewährte Aromamischungen, Homöopathie für den Hebammenalltag u.a.


Natalie Stadelmann

Nathalie Stadelmann ist Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA), Fach-PTA für Ernährung, Ernährungs- und Diätberaterin sowie Fach-Beraterin für Kosmetik und Dermopharmazie (IHK). Sie ist in der Bahnhof-Apotheke Kempten tätig mit den Schwerpunkten Beratung sowie Herstellung der Original-Stadelmann®-Aromamischungen und gibt ihr umfassendes Wissen als Referentin für Ernährung und Aromatherapie weiter. Ferner ist sie als Autorin erfolgreich mit den Werken Babybrei: Der sichere Einstieg in die Beikost, Das große Buch von Babybrei und Beikost, Baby isst mit, Babyernährung bei Allergien und Unverträglichkeiten, Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit


Regina Strobl

Regina Strobl ist Sport-/Gymnastiklehrerin sowie Sport-/Physiotherapeutin. Sie arbeitete viele Jahre auf der Intensivstation und Urologie des Kreisklinikums Altötting mit Schwerpunkt Atem- und Beckenbodentherapie. Seit 2008 ist sie Physiotherapeutin an der Helios-Klinik Bad Grönenbach. Nach Fortbildungen zur Aromatherapeutin ist sie seit 2015 als Referentin in der Aromatherapie-Ausbildung der Bahnhof-Apotheke tätig. Sie führt Weiterbildungen durch zur Allgäuer Wildkräuterführerin, Deutschen Wanderführerin und Allgäuer Natur- und Landschaftsführerin.


Ursula Uhlemayr

Frau Uhlemayr ist Dozentin für Naturheilkunde sowie Kneipp und Heilpflanzen. Zudem ist sie als Gesundheitspädagogin tätig. Sie hat das Unternehmen Wickel & Co. GmbH und den Urs-Verlag gegründet und leitet das Unternehmen seither als Geschäftsführerin. Sie gibt Vorträge, Seminare und Ausbildungsgänge zur ganzheitlichen Prävention und Naturheilkunde für Kinder und Erwachsenen und führt Schulungen von Pflegefachkräften, Hebammen, Gesundheitspädagogen, Lehrer/innen und Erzieher/innen durch. Sie hat den Bestseller „Wickel & Co. für Kinder“ geschrieben und ist Co-Autorin von „Der Venenratgeber“ sowie „Wickel und Auflagen“.


Sylvia Wilhelm

Sylvia Wilhelm ist Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA) in der Bahnhof-Apotheke Kempten und Heilpraktikerin mit eigener Praxis im Allgäu. Schwerpunkte ihrer heilpraktischen Tätigkeit sind die Energetische Arbeit mit Hilfe der Bachblüten-Therapie, Reflexzonentherapie, Shiatsu-Therapie, Kinesiologie und Radiästhesie. Themenbereiche sind zudem der Darmfloraaufbau und die Behandlung von Hautproblemen. Außerdem absolvierte sie Ausbildungen zum Thema Ab- und Ausleitungsverfahren, Dorn-Breuß-Therapie, Eigenbluttherapie, Schüßlersalze/Antlitzdiagnose sowie zur Fach-PTA für Homöopathie und zur Fachberaterin für Darmgesundheit (Allergosan-Institut).


Dietmar Wolz

Dietmar Wolz ist Fachapotheker für Allgemeinpharmazie mit den Zusatzbereichen Ernährungsberatung, Homöopathie und Naturheilverfahren, Geriatrische Pharmazie, Medikationsmanager BA KlinPharm, Prävention und Gesundheitsförderung, Präventionsmanager WIPIG®. Zudem ist er Sachkundige Person nach Arzneimittelgesetz (AMG) und DGK-Sicherheitsbewerter. Wolz ist Inhaber der Bahnhof-Apotheke Kempten sowie dem Naturkostladen PurNatur. Er ist Referent bei der Baden-Württembergischen und der Bayerischen Landesapothekerkammer und Mitglied im Kuratorium von FORUM ESSENZIA e.V. sowie Mit-Herausgeber und Ko-Autor von Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis, Ko-Autor von Ganzheitliche Therapien sowie Wickel und Auflagen.


Nina Wolz

Nina Wolz ist Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie mit den Zusatzbereichen Ernährungsberatung, Geriatrische Pharmazie und Medikationsmanagerin BA KlinPharm. Sie ist ferner bei uns im Haus tätig als Sachkundige Person nach Arzneimittelgesetz.

Seit einigen Jahren ist Frau Wolz zudem als Yogalehrerin mit den Schwerpunkten Yin Yoga und Vinyasa tätig, berät als Kommunikationstrainerin, gibt Seminare zu Stressbewältigung (Resilienz) und hat eine Weiterbildung in Systemischem Coaching absolviert.



Ihre Apotheke


Copyright © 2021
Apotheker Dietmar Wolz e.K.

Stellenangebote
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Kontakt

Kontaktdaten


Bahnhofstr. 12
87435 Kempten

+49 (0)831 / 5 22 66 11



Öffnungszeiten


Bahnhof-Apotheke:
Mo - Fr: 8:00 bis 19:30 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr

 

Bahnhof-Apotheke


Instagram Bahnhof-Apotheke
Facebook Bahnhof-Apotheke