Ätherische Öle: Haftungsfragen, Studien sowie der fachgerechte Einsatz von Wickeln und Auflagen (Modul V – Kurs 14)

mit Dr. rer. nat. Eva Heuberger und Ingeborg Stadelmann und Natalie Stadelmann und Thomas Forster


In diesem Ausbildungsmodul spannt sich der Themenbogen von klinischen Studien bis hin zur Wirkung und Haftungsfragen bei der Anwendung ätherischer und fetter Pflanzenöle in der Therapie. Fragen zur Prüfungsvorbereitung finden ebenso Platz wie wichtige Basisnoten der ätherischen Öle. Die Inhalte im Einzelnen:
• Überblick über fachwissenschaftliche Literatur und Studien: recherchieren, sichten und werten
• Erarbeiten weiterer Duftprofile ätherischer Öle und deren Anwendung im beruflichen und häuslichen Alltag sowie in der Kinderpflege
• gemeinsame Zusammenstellung einer Aromamischung und kritisches Betrachten von Rezepturen sowie deren Möglichkeiten und Grenzen bei der Anwendung im beruflichen Alltag
• wohltuende, duftende Wickel und Auflagen: Grundlagenwissen, richtige Durchführung, Einsatzmöglichkeiten und deren Grenzen
• Wickel-Kombinationen mit ätherischen und fetten Pflanzenölen
• der Blick eines Rechtsanwaltes auf die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Berufsgruppen
• rechtliche Pflichten nach dem „Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten“
• Haftungsfragen in der Pflege und bei der medizinischen Behandlung

Grundlagenwissen in der Aromatherapie ist Voraussetzung für die Teilnahme.  

Seminarort ist der Stadelmann Verlag, Wiggensbach.



Dieses Fachseminar ist Teil des Ausbildungsgangs »Aromatherapeut/in« bzw. »Aromaexperte/in«. Es kann aber auch einzeln gebucht werden.
mit Dr. rer. nat. Eva Heuberger und Ingeborg Stadelmann und Natalie Stadelmann und Thomas Forster

Do. 09. Juli 2020 von 10.00 - 18.00 Uhr
Fr. 10. Juli 2020 von 09.00 - 17.30 Uhr
Sa. 11. Juli 2020 von 09.00 - 17.00 Uhr


Kurs-Nr. 1837
Kosten: 260,00 €

Es sind noch ca. 2 Plätze frei!


Dr. rer. nat. Eva Heuberger Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität des Saarlandes (Saarbrücken). Studierte Pharmazie an der Universität Wien. 1997 Sponsion zur Mag.a pharm., 2001 Promotion. 2000–2008 Assistentin am Department für Klinische Pharmazie und Diagnostik der Universität Wien (Prof. G. Buchbauer). Wechselte nach ihrer Elternzeit 2010 an die Universität des Saarlandes. Vizepräsidentin von FORUM ESSENZIA e. V.
Ingeborg Stadelmann Hebamme mit langjähriger Homöopathieerfahrung und Aromatherapeutin. Absolvierte die zertifizierte Fortbildung "Phytotherapie" für Ärzte und Therapeuten am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum. Präsidentin von FORUM ESSENZIA e.V. und Redakteurin der Fachzeitschrift F·O·R·U·M. In der Fortbildung von Hebammen und Pflegefachkräften sowie der Erwachsenenbildung tätig, Referentin an den Landesapothekerkammern von Baden-Württemberg und Bayern, Tutorin an der Universität Salzburg. Themen: natürliche Geburtshilfe, Kräuterheilkunde, Homöopathie, Aromatherapie. Autorin von Die Hebammen-Sprechstunde, Aromatherapie von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit, Bewährte Aromamischungen, Homöopathische Haus- und Reiseapotheke, Homöopathie für den Hebammenalltag u.a.
Natalie Stadelmann

Pharmazeutisch-technische Assistentin (PTA), Fach-PTA für Ernährung, Ernährungs- und Diätberaterin sowie Fach-Beraterin für Kosmetik und Dermopharmazie (IHK). In der Bahnhof-Apotheke Kempten tätig mit den Schwerpunkten Beratung, Herstellung der Original-Stadelmann®-Aromamischungen, Messepräsentationen, Referentin für die Bereiche Ernährung und Aromatherapie. Autorin von Babybrei: Der sichere Einstieg in die Beikost, Das große Buch von Babybrei und Beikost, Baby isst mit, Babyernährung bei Allergien und Unverträglichkeiten, Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit.



Thomas Forster

Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter. Nach Studium und Referendariat 2013 – 2016 angestellter Rechtsanwalt in Aschaffenburg im Bereich Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, allgemeines Schadensrecht und Strafrecht. Seit 2016 selbstständiger Rechtsanwalt und Unternehmensberater bei der datenschutz süd GmbH. Hält Vorträge und Schulungen zum Datenschutzrecht, außerdem zur rechtlichen Einordnung der Aromatherapie.


Ihre Apotheke


Copyright © 2020
Apotheker e.K. Dietmar Wolz

Stellenangebote
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Kontakt

Kontaktdaten


Bahnhofstr. 12
87435 Kempten

+49 (0)831 / 5 22 66 11


Öffnungszeiten


Bahnhof-Apotheke:
Mo - Sa: 8:00 bis 19:00 Uhr

 

PurNatur:
Mo - Sa: 8:00 bis 19:00 Uhr