Pflanzenheilkunde: Pflanzen - Wirkung & Anwendung für alle Gesundheitsberufe - Teil 1

mit Ingeborg Stadelmann und Dr. Barbara Steinhoff und Margret Wenigmann und Prof. Dr. Andreas Hensel


Das Modul 1 startet mit der erfahrenen Hebamme Ingeborg Stadelmann. Sie erklärt die unterschiedlichen Anwendungsbereiche von Pflanzen im Berufsalltag der Geburtshilfe und Kinderheilkunde.
 
Die Wissenschaft wird vertreten von Fr. Dr. Barbara Steinhoff und Prof. Andreas Hensel von der Gesellschaft für Phytotherapie. Sie erhalten einen Einblick in wissenschaftliche Erkenntnisse und Forschungsergebnisse zur rationalen Phytotherapie und lernen wissenschaftlichen Komitees kennen, sowie die Differenzierung von Arzneipflanzen und Nahrungsergänzungsmitteln.
 
Die Apothekerin Frau Margret Wenigmann erklärt die einzelnen Wirkstoffe der Pflanzen.
 
Weitere Themen des ersten Moduls:
- Pflanzenwirkstoffe aus dem Fundus der Naturwissenschaft und deren Einsatz im Berufs- und Familienalltag
- Monographien im Pharmazeutischen Arzneibuch; Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung
- Qualitätssicherung in der Pflanzenheilkunde und wo liegt der Vorteil von kontrolliert biologischem Anbau
- Pflanzliche Extrakte und ihre gezielte arzneiliche Anwendung für den klinischen und privaten Alltag
- Differenzierung zwischen Phytotherapie, Aromatherapie und Homöopathie
- Pflanzen und ihre Wirkkräfte als komplementäre Maßnahme bei Entzündungsprozessen, Magen-, Darmbeschwerden.
- die korrekte Anwendung der Heilkräutertees, Tinkturen oder Fertigarzneien.
- Sommerpflanzen in Natura beim Rundgang durch den Verlagsgarten
 
 
Als Arbeitsbuch empfehlen wir das Buch von M. Wenigmann. Phytotherapie - Arzneidrogen - Phytopharmaka – Anwendung. Urban & Fischer 2017
Das Buch können Sie vor Ort erwerben. Weitere empfehlenswerte Fach-Literatur lernen Sie vor Ort kennen.
 

 
 

Seminarort: Stadelmann Verlag, NESSO 8, 87487 Wiggensbach

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


mit Ingeborg Stadelmann und Dr. Barbara Steinhoff und Margret Wenigmann und Prof. Dr. Andreas Hensel

Mi. 29. Juni 2022 von 10.00 - 17.00 Uhr
Do. 30. Juni 2022 von 09.00 - 16.30 Uhr
Fr. 01. Juli 2022 von 09.00 - 16.00 Uhr


Kurs-Nr. 2342
Kosten: 399,00 €

Es sind noch ca. 2 Plätze frei!


Ingeborg Stadelmann ist Hebamme mit langjähriger Homöopathieerfahrung und Aromatherapeutin. Sie absolvierte die zertifizierte Fortbildung "Phytotherapie" für Ärzte und Therapeuten am Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum, ist Präsidentin von FORUM ESSENZIA e.V. und Redakteurin der Fachzeitschrift F·O·R·U·M. Ihr Wissen bringt sie in der Fortbildung von Hebammen und Pflegefachkräften sowie der Erwachsenenbildung ein und ist als Referentin an den Landesapothekerkammern von Baden-Württemberg und Bayern und als Tutorin an der Universität Salzburg tätig. Themen sind natürliche Geburtshilfe, Kräuterheilkunde, Homöopathie und Aromatherapie. Zudem ist sie Autorin von Die Hebammen-Sprechstunde, Aromatherapie von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit, Bewährte Aromamischungen, Homöopathie für den Hebammenalltag u.a. sowie Mitherausgeberin des Standard-Werkes Aromatherapie in der Wissenschaft und Praxis, Auflage 2021.
Dr. Barbara Steinhoff ist Apothekerin und leitet seit vielen Jahren die Abteilung „Besondere Therapieeinrichtungen und Pharmazeutische Technologie/GMP“ beim Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) Bonn und ist stellvertretende Vorsitzende der Forschungsvereinigung der Arzneimittel-Hersteller e.V. (FAH). Sie ist außerdem Co-Chairperson des Wissenschaftlichen Komitees der ESCOP (European Scientific Cooperative on Phytotherapy) und stellvertretende Präsidentin der Gesellschaft für Phytotherapie e.V. (GPT).
Margret Wenigmann ist Apothekerin, Heilpraktikerin und Dozentin in der Weiterbildung Naturheilverfahren für Ärzte mit Schwerpunkt Phytotherapie. In der Schweiz war sie ebenfalls als Dozentin für Phytotherapie an der Akademie für Naturheilkunde im Rahmen der Ausbildung zum Naturarzt tätig. Sie stammt aus einer Familie, in der der Beruf des Apothekers seit Generationen fest verankert ist. So liegt es nahe, dass der Umgang mit Arzneimitteln und die Beschäftigung mit Arzneipflanzen zu erfüllenden Lebensthemen wurden. In ihren Büchern und Publikationen verbindet sie wissenschaftliche Erkenntnisse mit eigenen Erfahrungen aus langjähriger Dozenten- und Beratungstätigkeit in der Apotheke.
Prof. Dr. Andreas Hensel ist Apotheker, Professor und geschäftsführender Direktor des Instituts für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zweimalig erhielt er den Innovationspreis der Gesellschaft für Phytotherapie und ist langjähriges Vorstandsmitglied der Society of Medicinal Plant and Natural Product Research und der Gesellschaft für Phytotherapie. Prof. Dr. Hensel ist selbst Autor, hat zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen veröffentlicht und hält diverse Patente.

Ihre Apotheke


Copyright © 2022
Apotheker Dietmar Wolz e.K.

Stellenangebote
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Kontakt

Kontaktdaten


Bahnhofstr. 12
87435 Kempten

+49 (0)831 / 5 22 66 11



Öffnungszeiten


Bahnhof-Apotheke:
Mo - Fr: 8:00 bis 19:30 Uhr
Samstag: 8:00 bis 19:00 Uhr

 

Bahnhof-Apotheke


Instagram Bahnhof-Apotheke
Facebook Bahnhof-Apotheke

Seminar


Instagram PurNatur